Polizei sucht per Hubschrauber

Zwei Maskierte überfallen Tankstelle - Täter noch auf der Flucht

Zwei maskierte und schwarz gekleidete Männer haben am Dienstagabend im niederbayerischen Pocking eine Tankstelle überfallen und einen vierstelligen Betrag erbeutet.

Pocking - Nach Angaben der Polizei glaubte die Angestellte der Tankstelle zunächst an einen Halloween-Scherz, bis die Täter sie mit einer Waffe bedrohten. Die jungen Männer flüchteten zu Fuß mit dem Geld. Die Polizei setzte bei der Fahndung auch einen Hubschrauber ein, dennoch waren die Täter auch am Mittwochmorgen noch nicht gefasst. Die 52-Jährige Angestellte blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant:

Meistgelesen

Mit Teppichmesser angriffen - weil ein Fenster geöffnet war
Mit Teppichmesser angriffen - weil ein Fenster geöffnet war
A8 über neun Stunden gesperrt: Lkw verliert 20 Tonnen Ladung an Gefahrgut - Chaos am Donnerstag
A8 über neun Stunden gesperrt: Lkw verliert 20 Tonnen Ladung an Gefahrgut - Chaos am Donnerstag
Toter Mann gefunden - Schlimmer Verdacht der Polizei bestätigt sich - Details bleiben offen
Toter Mann gefunden - Schlimmer Verdacht der Polizei bestätigt sich - Details bleiben offen
Rätselhafter Fall in Bayern: Mehrere Menschen nach Austritt von Buttersäure verletzt
Rätselhafter Fall in Bayern: Mehrere Menschen nach Austritt von Buttersäure verletzt

Kommentare