Bayreuther Festspiele

Marek Janowski dirigiert „Parsifal“ für kranken Hartmut Haenchen

+
Der Dresdner Dirigent Hartmut Haenchen hat seinen „Parsifal“-Einsatz bei den Bayreuther Festspielen am Freitag kurzfristig wegen Krankheit abgesagt.

Bayreuth - Der Dresdner Dirigent Hartmut Haenchen hat seinen „Parsifal“-Einsatz bei den Bayreuther Festspielen am Freitag kurzfristig wegen Krankheit abgesagt.

Für ihn sprang Marek Janowski ein, wie die Festspielleitung über Facebook und Twitter mitteile. Sie dankte „Maestro Marek Janowski sehr herzlich für die Übernahme“. Für Janowski bedeutet das ein Mammutprogramm. Am Donnerstag hatte der musikalische Leiter des „Ring des Nibelungen“ noch bei der ebenfalls mehr als sechsstündigen „Götterdämmerung“ am Pult gestanden.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Rentner schlagen sich mit Werkzeug und Krücken - bis einer bewusstlos ist
Rentner schlagen sich mit Werkzeug und Krücken - bis einer bewusstlos ist
Sichtschutzwände sollen gegen dreiste Unfall-Gaffer helfen
Sichtschutzwände sollen gegen dreiste Unfall-Gaffer helfen
Mysteriöse Kot-Spritzer auf Häusern: Polizei verwirft erste Theorie
Mysteriöse Kot-Spritzer auf Häusern: Polizei verwirft erste Theorie
Heftiges Unwetter in Otting: 80 Haushalte unter Wasser
Heftiges Unwetter in Otting: 80 Haushalte unter Wasser

Kommentare