Mitten in der Nacht

Junger Mann wird von Auto erfasst und getötet

Sugenheim - Schreckliches Unglück: Auf einer Straße wird ein 20-Jähriger von einem Auto erfasst. Für ihn kommt jede Hilfe zu spät.

Ein 20-jähriger Fußgänger ist am Sonntag im mittelfränkischen Sugenheim (Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim) von einem Auto erfasst und getötet worden. Nach Polizeiangaben erfasste ihn der Wagen eines 39-Jährigen kurz nach dem Ortsausgang in Richtung Langenfeld. Wiederbelebungsversuche des Notarztes blieben erfolglos. Die Staatsstraße blieb zunächst gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Rentner schlagen sich mit Werkzeug und Krücken - bis einer bewusstlos ist
Rentner schlagen sich mit Werkzeug und Krücken - bis einer bewusstlos ist
17-Jähriger ohne Führerschein verletzt Radfahrerin mit Mamas Auto
17-Jähriger ohne Führerschein verletzt Radfahrerin mit Mamas Auto
Mysteriöse Kot-Spritzer auf Häusern: Polizei verwirft erste Theorie
Mysteriöse Kot-Spritzer auf Häusern: Polizei verwirft erste Theorie
Heftiges Unwetter in Otting: 80 Haushalte unter Wasser
Heftiges Unwetter in Otting: 80 Haushalte unter Wasser

Kommentare