Schweres Unglück

Mann und Frau sterben bei Autounfall in Mittelfranken

Bei einem schweren Unfall mit einem Auto und einem Quad im Kreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim sind zwei Menschen ums Leben gekommen.

Dachsbach - Bei einem schweren Unfall mit einem Auto und einem Quad im Kreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Am Mittwochabend waren die beiden Fahrzeuge auf der Bundesstraße 470 nahe Dachsbach zusammengestoßen, wie die Polizei mitteilte.

Ein Passant versuchte noch, eine Frau und einen Mann, die mit dem Quad gefahren waren, wiederzubeleben. Doch auch der wenig später eintreffende Notarzt konnte ihnen nicht mehr helfen. Der 50 Jahre alte Autofahrer und sein Beifahrer (34) wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Die Bundesstraße blieb nach dem Unfall in beide Richtungen zwischen Dachsbach und Uehlfeld mehrere Stunden gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

24-Jähriger stirbt auf Bundesstraße: Rettungswagen kommt zufällig vorbei und will helfen
24-Jähriger stirbt auf Bundesstraße: Rettungswagen kommt zufällig vorbei und will helfen
Fisch-Drama in Oberfranken: Hunderte Karpfen kläglich erstickt
Fisch-Drama in Oberfranken: Hunderte Karpfen kläglich erstickt
Dieser Metzger wehrt sich mit einer verrückten Idee gegen die Supermarkt-Konkurrenz
Dieser Metzger wehrt sich mit einer verrückten Idee gegen die Supermarkt-Konkurrenz
Sohn erhält Notrufe von Mutter und denkt, sie wurde entführt
Sohn erhält Notrufe von Mutter und denkt, sie wurde entführt

Kommentare