Tödlicher Unfall

Reinigung im Wasserkraftwerk endet tödlich

Ein 77-Jähriger aus Eggenfelden verunglückte beim Reinigen eines Rechens - Jegliche Hilfe für den Mann kam zu spät.

Eggenfelden - In einem Wasserkraftwerk im niederbayerischen Eggenfelden (Landkreis Rottal-Inn) ist ein 77 Jahre alter Mann beim Reinigen eines Rechens tödlich verunglückt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, konnten der Inhaber des Kraftwerks und ein anderer zu Hilfe geholter Mann den 77-Jährigen am Vortag nur noch tot aus dem Wasser bergen. Es lägen keine Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden vor.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Mann wird mit Heroin von Polizei erwischt - dann passiert etwas Skurriles
Mann wird mit Heroin von Polizei erwischt - dann passiert etwas Skurriles
Streit eskaliert: 57-jähriger Gabelstaplerfahrer fährt Kollege über Fuß - der hat riesiges Glück
Streit eskaliert: 57-jähriger Gabelstaplerfahrer fährt Kollege über Fuß - der hat riesiges Glück
Streit wegen Geldschulden: Frau will Handy als Pfand und greift zum Messer - Festnahme
Streit wegen Geldschulden: Frau will Handy als Pfand und greift zum Messer - Festnahme
Trickbetrug  in Oberbayern - Wachsame Senioren durchschauen Masche der Betrüger
Trickbetrug  in Oberbayern - Wachsame Senioren durchschauen Masche der Betrüger

Kommentare