Unfallursache unklar

Mann fährt gegen Baum und stirbt

Eglfing - Ein 67 Jahre alter Mann ist in Oberbayern mit seinem Auto gegen einen Baum gefahren und ums Leben gekommen.

Nach Polizeiangaben vom Freitag fuhr der Mann am Vorabend von Eglfing (Landkreis Weilheim-Schongau) in Richtung Huglfing, als sein Auto von der Kreisstraße abkam und frontal gegen den Baum prallte. Ein weiterer Verkehrsteilnehmer setzte einen Notruf ab; die Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Unfallursache war zunächst unklar.

dpa/lby

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Rentner schlagen sich mit Werkzeug und Krücken - bis einer bewusstlos ist
Rentner schlagen sich mit Werkzeug und Krücken - bis einer bewusstlos ist
17-Jähriger ohne Führerschein verletzt Radfahrerin mit Mamas Auto
17-Jähriger ohne Führerschein verletzt Radfahrerin mit Mamas Auto
Sichtschutzwände sollen gegen dreiste Unfall-Gaffer helfen
Sichtschutzwände sollen gegen dreiste Unfall-Gaffer helfen
Mysteriöse Kot-Spritzer auf Häusern: Polizei verwirft erste Theorie
Mysteriöse Kot-Spritzer auf Häusern: Polizei verwirft erste Theorie

Kommentare