Erwischt

Mann bunkert 2,4 Kilo Marihuana in Gartenhaus

Großheirath – In einem Gartenhaus in Oberfranken hat ein Mann 2,4 Kilo Marihuana versteckt.

Doch die Polizei kam dem 32-Jährigen auf die Schliche und entdeckte die Drogen. Der Mann aus Großheirath (Landkreis Coburg) kam in Untersuchungshaft, wie die Beamten am Donnerstag mitteilten. Die Ermittler hatten das Grundstück am Dienstagabend durchsucht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

24-Jähriger stirbt auf Bundesstraße: Rettungswagen kommt zufällig vorbei und will helfen
24-Jähriger stirbt auf Bundesstraße: Rettungswagen kommt zufällig vorbei und will helfen
Dieser Metzger wehrt sich mit einer verrückten Idee gegen die Supermarkt-Konkurrenz
Dieser Metzger wehrt sich mit einer verrückten Idee gegen die Supermarkt-Konkurrenz
Sohn erhält Notrufe von Mutter und denkt, sie wurde entführt
Sohn erhält Notrufe von Mutter und denkt, sie wurde entführt
Fisch-Drama in Oberfranken: Hunderte Karpfen kläglich erstickt
Fisch-Drama in Oberfranken: Hunderte Karpfen kläglich erstickt

Kommentare