Brummi-Fahrer verletzt

Lkw knallt gegen Auto und kippt um - heftige Schrecksekunde auf der A93

Szenen, die kein Autofahrer erleben will: Ein Lkw ist am Mittwoch in der Oberpfalz auf der Autobahn ins Schaukeln gekommen und umgekippt.

Regenstauf - Ein 56-jähriger Lastwagenfahrer ist bei einem Unfall auf der Autobahn 93 nahe Regenstauf im Landkreis Regensburg verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, geriet sein Sattelzug am Mittwochabend ins Schaukeln, prallte gegen ein Auto und kippte um. Das tonnenschwere Gefährt fiel auf die Mittelleitplanke und blieb quer auf der Autobahn liegen. 

Der Lkw-Fahrer kletterte leicht verletzt aus seinem Fahrzeug. Die Autoinsassen kamen mit dem Schrecken davon. Die A93 sollte bis Donnerstagmorgen gesperrt bleiben.

Lesen Sie auch: Tödlicher Unfall in Bayern - 30-Jährige stirbt bei Frontal-Crash

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Patrick Pleul

Auch interessant:

Meistgelesen

Kleinkinder in verqualmtem Gebäude eingeschlossen: Brisanter Einsatz im zweiten Stock
Kleinkinder in verqualmtem Gebäude eingeschlossen: Brisanter Einsatz im zweiten Stock
Evakuierung in Straubing: Fliegerbombe erfolgreich entschärft
Evakuierung in Straubing: Fliegerbombe erfolgreich entschärft
Polizei schnappt zahlreiche Schulschwänzer: Furioser Ferienbeginn an Bayerns Flughäfen
Polizei schnappt zahlreiche Schulschwänzer: Furioser Ferienbeginn an Bayerns Flughäfen
Angehender Erzieher soll sechs Kinder missbraucht haben
Angehender Erzieher soll sechs Kinder missbraucht haben

Kommentare