Seine Frau steht hilflos daneben

Schreckliches Unglück: Landwirt von eigenem Traktor erdrückt

Ein 56-jähriger Landwirt ist in Sulzberg im Landkreis Oberallgäu mit seinem Traktor tödlich verunglückt.

Sulzberg - Der Mann hatte am Samstag zusammen mit seiner Frau die Schaufel des Fahrzeugs mit Ästen beladen, wie die Polizei weiter mitteilte. Als er das Gefährt auf dem steilen Wiesengelände in Gang setzte, kippte der Traktor um, überschlug sich und blieb auf der Seite liegen. Der Landwirt wurde aus dem Führerhaus geschleudert und unter dem Fahrzeug eingeklemmt. Er starb noch an der Unfallstelle.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant:

Meistgelesen

Ende nach 23 Jahren: BR verzichtet künftig auf das Chiemgauer Volkstheater
Ende nach 23 Jahren: BR verzichtet künftig auf das Chiemgauer Volkstheater
Bergsteiger stürzt am Watzmann 100 Meter in die Tiefe - schwieriger Einsatz für die Bergwacht
Bergsteiger stürzt am Watzmann 100 Meter in die Tiefe - schwieriger Einsatz für die Bergwacht
Vor den Augen seines Bruders: Kletterer stolpert und stürzt in den Tod 
Vor den Augen seines Bruders: Kletterer stolpert und stürzt in den Tod 
Sturz ins felsige Gelände: Mountainbiker wird tödlich verletzt
Sturz ins felsige Gelände: Mountainbiker wird tödlich verletzt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.