Aufwendige Rettungsaktion nötig

Frau klettert auf Kirchendach in Landshut

Landshut - Eine 27-Jährige aus dem Landkreis Dingolfing-Landau hat sich in der Nacht zum Freitag auf einen Kamin einer Landshuter Kirche verirrt. Feuerwehr und Polizei mussten ihr zur Hilfe kommen.

Nach Angaben der Polizei harrte die Frau in etwa 30 Metern Höhe aus und schrie dort gegen Mitternacht um Hilfe. Passanten alarmierten daraufhin die Polizei. Die Frau konnte in einer aufwendigen Rettungsaktion über eine Drehleiter in Sicherheit gebracht werden. Laut Polizei war sie in einem „psychischen Ausnahmezustand“ und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Außen grün, innen hohl: Polizisten als Schnittlauch bezeichnet 
Außen grün, innen hohl: Polizisten als Schnittlauch bezeichnet 
Zug-Kollision nahe Augsburg Hauptbahnhof: Strecke wieder frei
Zug-Kollision nahe Augsburg Hauptbahnhof: Strecke wieder frei
Polizei hebt große Cannabis-Aufzuchtanlage aus 
Polizei hebt große Cannabis-Aufzuchtanlage aus 
Haftbefehl, Drogen, kein Führerschein: diese Verkehrskontrolle hat sich gelohnt
Haftbefehl, Drogen, kein Führerschein: diese Verkehrskontrolle hat sich gelohnt

Kommentare