Aicha vorm Wald

Kollision zwischen Schulbus und Auto - leicht Verletzte

+
Ein Auto kollidierte am Freitagmorgen in Aicha vorm Wald mit einem Schulbus. Vier Menschen wurden leicht verletzt.

Aicha vorm Wald - Bei einem Verkehrsunfall im niederbayerischen Aicha vorm Wald (Landkreis Passau) sind am Freitagmorgen vier Kinder und zwei Erwachsene leicht verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, hatte eine 20 Jahre alte Autofahrerin in Höhe der Ortschaft Mötzling beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Kleinbus übersehen. In dem Fahrzeug saßen vier Kinder auf dem Weg zur Schule. Die Schüler, die 73 Jahre alte Fahrerin des Kleinbusses sowie die Unfallverursacherin wurden von Rettungskräften leicht verletzt in umliegende Krankenhäuser gebracht.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Kripo zerschlägt osteuropäische Einbrecherbanden
Kripo zerschlägt osteuropäische Einbrecherbanden
Mann muss ins Gefängnis - sein Fernseher soll mit
Mann muss ins Gefängnis - sein Fernseher soll mit
Darum ist die Region Freising ein wahres Mekka für Autodiebe
Darum ist die Region Freising ein wahres Mekka für Autodiebe
Brand in Wohnviertel ausgebrochen: Ein Toter in Schwandorf
Brand in Wohnviertel ausgebrochen: Ein Toter in Schwandorf

Kommentare