Traktorfahrer überfährt Bub (3) - Kleinkind stirbt am Unfallort

Traktorfahrer überfährt Bub (3) - Kleinkind stirbt am Unfallort

Traktorfahrer überfährt Bub (3) - Kleinkind stirbt am Unfallort
DWD geht auf Alarmstufe Rot: Amtliche Unwetterwarnung vor schwerem Gewitter für München und Oberland

DWD geht auf Alarmstufe Rot: Amtliche Unwetterwarnung vor schwerem Gewitter für München und Oberland

DWD geht auf Alarmstufe Rot: Amtliche Unwetterwarnung vor schwerem Gewitter für München und Oberland

Klinik in Nürnberg wegen Brand evakuiert

+
Feuerwehrmann am Klinikum Nürnberg-Nord.

Nürnberg - 100 Patienten mussten am Donnerstag evakuiert werden, weil im Dach des Klinikums Nürnberg-Nord ein Feuer ausgebrochen war. Schuld waren Bauarbeiten.

Bei Bauarbeiten ist am Donnerstag im Dach des Klinikums Nürnberg-Nord ein Brand ausgebrochen. Insgesamt 100 ambulante Patienten und Mitarbeiter wurden vorsorglich in Sicherheit gebracht, außerdem wurde wegen des Rauchs eine Station der benachbarten Psychiatrie geräumt. Verletzt wurde niemand, teilte die Feuerwehr am Abend mit. Die Klinikleitung und Hilfskräfte organisierten die Betreuung und Versorgung und den weiteren Betrieb im Klinikum.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Todesdrama am Watzmann: Bergsteiger aus Regensburg fällt 150 Meter in den Tod
Todesdrama am Watzmann: Bergsteiger aus Regensburg fällt 150 Meter in den Tod
Mann wird in eigenem Garten von Stahlkugel am Kopf getroffen - jetzt ermittelt die Polizei
Mann wird in eigenem Garten von Stahlkugel am Kopf getroffen - jetzt ermittelt die Polizei
Mann (32) stürzt nach Feier auf Berghütte in den Tod - Freunde hatten ihn gewarnt
Mann (32) stürzt nach Feier auf Berghütte in den Tod - Freunde hatten ihn gewarnt
Mysteriöser Todesfall: 23-Jähriger stürzt auf der Straße und stirbt
Mysteriöser Todesfall: 23-Jähriger stürzt auf der Straße und stirbt

Kommentare