In Regensburg

Katholikentag bei Dauerregen eröffnet - Bilder

Katholikentag
1 von 23
Zehntausende trotzdem am Donnerstag beim Katholikentag dem Wetter und feierten einen Open-Air-Gottesdienst. Auch Bundespräsident Gauck war dabei.
Katholikentag
2 von 23
Zehntausende trotzdem am Donnerstag beim Katholikentag dem Wetter und feierten einen Open-Air-Gottesdienst. Auch Bundespräsident Gauck war dabei.
Katholikentag
3 von 23
Zehntausende trotzdem am Donnerstag beim Katholikentag dem Wetter und feierten einen Open-Air-Gottesdienst. Auch Bundespräsident Gauck war dabei.
Katholikentag
4 von 23
Zehntausende trotzdem am Donnerstag beim Katholikentag dem Wetter und feierten einen Open-Air-Gottesdienst. Auch Bundespräsident Gauck war dabei.
Katholikentag
5 von 23
Zehntausende trotzdem am Donnerstag beim Katholikentag dem Wetter und feierten einen Open-Air-Gottesdienst. Auch Bundespräsident Gauck war dabei.
Katholikentag
6 von 23
Zehntausende trotzdem am Donnerstag beim Katholikentag dem Wetter und feierten einen Open-Air-Gottesdienst. Auch Bundespräsident Gauck war dabei.
Katholikentag
7 von 23
Zehntausende trotzdem am Donnerstag beim Katholikentag dem Wetter und feierten einen Open-Air-Gottesdienst. Auch Bundespräsident Gauck war dabei.
Katholikentag
8 von 23
Zehntausende trotzdem am Donnerstag beim Katholikentag dem Wetter und feierten einen Open-Air-Gottesdienst. Auch Bundespräsident Gauck war dabei.

Regensburg - Der Katholikentag in Regensburg soll ein Fest für die Gläubigen werden. Zum Auftakt am Mittwoch müssen die vielen Tausend Christen zunächst dem Wetter trotzen.

Auch interessant:

Meistgelesen

Fasching in Franken: Kein Konfetti-Verbot bei Umzügen 
Fasching in Franken: Kein Konfetti-Verbot bei Umzügen 
Für diesen Spruch bekam Philipp Lahm den Karl-Valentin-Orden 
Für diesen Spruch bekam Philipp Lahm den Karl-Valentin-Orden 
Schocknacht in Regensburg: Polizei brutal attackiert - Herrmann droht mit Ausweisung
Schocknacht in Regensburg: Polizei brutal attackiert - Herrmann droht mit Ausweisung
Sturm, Schnee, Dauerregen: „Evi“ bringt turbulente Wetter-Woche
Sturm, Schnee, Dauerregen: „Evi“ bringt turbulente Wetter-Woche

Kommentare