Nachwuchswissenschaftler setzen sich durch

Kardinal-Wetter-Preis: Ostsyrische Mystik und Osterfest

+
Kardinal Friedrich Wetter und seiner Emeritierung zuehren vergibt die Katholische Akademie Bayern den Kardinal-Wetter-Preis. 

Eichstätt - Seit 2008 verleiht die Katholische Akademie Bayern den Kardinal-Wetter-Preis. Heuer geht er an zwei Nachwuchswissenschaftler - mit außergewöhnlichen Forschungsfeldern. 

Der Kardinal-Wetter-Preis geht in diesem Jahr an zwei Nachwuchswissenschaftler. Marco Benini hat sich in seiner Doktorarbeit mit dem Osterfest befasst, Winfried Büttner zur ostsyrischen Mystik im 7. Jahrhundert geforscht. Die mit jeweils 1500 Euro dotierte Auszeichnung wird seit 2008 von der Katholischen Akademie Bayern verliehen. Sie ist nach dem langjährigen Münchner Erzbischof, Kardinal Friedrich Wetter, benannt. Nach Mitteilung vom Dienstag wird sie am 16. November an der Katholischen Universität in Eichstätt verliehen.

dpa

Quelle: Merkur.de

Auch interessant:

Meistgelesen

Taucher suchten schon nach der Vermissten: Judith (14) lebt
Taucher suchten schon nach der Vermissten: Judith (14) lebt
Ende nach 23 Jahren: BR verzichtet künftig auf das Chiemgauer Volkstheater
Ende nach 23 Jahren: BR verzichtet künftig auf das Chiemgauer Volkstheater
Sturz ins felsige Gelände: Mountainbiker wird tödlich verletzt
Sturz ins felsige Gelände: Mountainbiker wird tödlich verletzt
Dogge beißt Kind beim Spielen ins Gesicht
Dogge beißt Kind beim Spielen ins Gesicht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.