Von der Sonne geblendet

Jäger schießt auf Hasen und trifft Kollegen

Schneckenlohe - Von der Sonne geblendet hat sich ein Jäger bei der Hasenjagd verschossen - und einen Kollegen getroffen.

Der angeschossene 20-Jährige kam in ein Krankenhaus, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der 73 Jahre alte Schütze hatte bei der Jagd in Schneckenlohe (Landkreis Kronach) am Sonntag ein Schrotgewehr benutzt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Tödliches Lawinenunglück am Geigelstein - Bilder vom Unfallort
Tödliches Lawinenunglück am Geigelstein - Bilder vom Unfallort
Fasching in Franken: Kein Konfetti-Verbot bei Umzügen 
Fasching in Franken: Kein Konfetti-Verbot bei Umzügen 
Gewaltnacht in Regensburg: Polizei brutal attackiert - neue Details bekannt
Gewaltnacht in Regensburg: Polizei brutal attackiert - neue Details bekannt
Glätte stoppt Polizisten auf dem Weg zu einem Unfall
Glätte stoppt Polizisten auf dem Weg zu einem Unfall

Kommentare