Hubschrauber bei Straubing abgestürzt

1 von 4
Feuerwehrmänner untersuchen am Mittwoch auf dem Flugplatz in Straubing (Niederbayern) einen völlig ausgebrannten Hubschrauber. Bei dem Absturz ist der Pilot der Maschine nur leicht verletzt worden.
2 von 4
Feuerwehrmänner untersuchen am Mittwoch auf dem Flugplatz in Straubing (Niederbayern) einen völlig ausgebrannten Hubschrauber. Bei dem Absturz ist der Pilot der Maschine nur leicht verletzt worden.
3 von 4
Feuerwehrmänner untersuchen am Mittwoch auf dem Flugplatz in Straubing (Niederbayern) einen völlig ausgebrannten Hubschrauber. Bei dem Absturz ist der Pilot der Maschine nur leicht verletzt worden.
4 von 4
Feuerwehrmänner untersuchen am Mittwoch auf dem Flugplatz in Straubing (Niederbayern) einen völlig ausgebrannten Hubschrauber. Bei dem Absturz ist der Pilot der Maschine nur leicht verletzt worden.

Atting - Hubschrauber bei Straubing abgestürzt

Auch interessant:

Meistgelesen

Fasching in Franken: Kein Konfetti-Verbot bei Umzügen 
Fasching in Franken: Kein Konfetti-Verbot bei Umzügen 
Gewaltnacht in Regensburg: Polizei brutal attackiert - neue Details bekannt
Gewaltnacht in Regensburg: Polizei brutal attackiert - neue Details bekannt
Betrunkener Patient greift Krankenschwester an
Betrunkener Patient greift Krankenschwester an
Dillinger Rathaus wird nach Großbrand wieder aufgebaut
Dillinger Rathaus wird nach Großbrand wieder aufgebaut

Kommentare