Satz mit X

Betrunkener wirft halbvollen Bierkrug nach Kontrahenten - trifft aber eine junge Frau

Herbstfest Rosenheim: Mann schmeißt Bierkrug auf Frau (Symbolbild)
+
Herbstfest Rosenheim: Mann schmeißt Bierkrug auf Frau (Symbolbild)

Ein betrunkener Besucher des Rosenheimer Herbstfests hat seinen Bierkrug im Streit nach seinem Kontrahenten geworfen. Er traf auch - aber nicht den Streitpartner.

Rosenheim - Auf dem Herbstfest in Rosenheim ist es zu einem kuriosen Zwischenfall gekommen. Während des Schankbetriebs war ein 46-jähriger Festzeltbesucher mit einem anderen in Streit geraten.

Herbstfest Rosenheim: Mann schmeißt Bierkrug und trifft Frau

Der Betrunkene warf schließlich in Rage seinen halbvollen Bierkrug nach dem Kontrahenten. Er traf auch - allerdings nicht seinen Streitpartner, sondern eine unbeteiligte 27-Jährige aus Nürnberg. Sie musste mit Schnittverletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Herbstfest Rosenheim: Bierkrug-Werfer in Arrestzelle festgehalten

Der Bierkrug-Werfer wurde vorläufig festgenommen. Aufgrund seiner Alkoholisierung und seiner Aggressivität den Beamten gegenüber, musste er die Nacht in einer Arrestzelle verbringen. Nun muss er mit einem Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung rechnen.

Eine andere schreckliche Tat im Rahmen des Rosenheimer Herbsfests schockierte viele: Eine junge Frau wurde nach dem Besuch des Herbstfests vergewaltigt. Die Ermittlungen führt die Polizei ins Schausteller-Milieu.

kah

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Erschreckende Prognose für die Alpen - Experte warnt: „massive Änderungen bei der Landschaft“ drohen
Erschreckende Prognose für die Alpen - Experte warnt: „massive Änderungen bei der Landschaft“ drohen
Hoch explosiv: Handgranate aus Weltkrieg in Siegsdorf entdeckt - Umgebung abgesperrt
Hoch explosiv: Handgranate aus Weltkrieg in Siegsdorf entdeckt - Umgebung abgesperrt
Corona: München hofft auf Wiesn-Ersatz - Rosenheim macht schon Nägel mit Köpfen
Corona: München hofft auf Wiesn-Ersatz - Rosenheim macht schon Nägel mit Köpfen
Wetter-Warnung für Bayern: Erst schwere Gewitter - dann wird‘s ungemütlich
Wetter-Warnung für Bayern: Erst schwere Gewitter - dann wird‘s ungemütlich

Kommentare