Fahrer konnte nicht mehr bremsen

Fußgänger von Betonmischer überrollt und getötet

Dinkelscherben – Ein Betonmischer hat im schwäbischen Dinkelscherben (Kreis Augsburg) einen Fußgänger überrollt und getötet.

Nach Angaben der Polizei hatte der 68-Jährige am Dienstag unvermittelt die Fahrbahn betreten. Der 57 Jahre alte Fahrer des Betonmischers konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Der Fußgänger wurde von einem Reifen erfasst und überrollt. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Dieser Metzger wehrt sich mit einer verrückten Idee gegen die Supermarkt-Konkurrenz
Dieser Metzger wehrt sich mit einer verrückten Idee gegen die Supermarkt-Konkurrenz
Sohn erhält Notrufe von Mutter und denkt, sie wurde entführt
Sohn erhält Notrufe von Mutter und denkt, sie wurde entführt
83-Jähriger verschwand am Chiemsee - nun tauchte er verletzt in München auf
83-Jähriger verschwand am Chiemsee - nun tauchte er verletzt in München auf
83-Jähriger gefunden: Ein Passant hatte den entscheidenden Hinweis
83-Jähriger gefunden: Ein Passant hatte den entscheidenden Hinweis

Kommentare