Schrecklicher Vorfall

Frau von eigenem Auto überrollt und getötet

Titting - Eine 60-jährige Frau ist am Dienstagabend in Titting (Kreis Eichstätt) von ihrem eigenen Auto überrollt worden und wenig später gestorben.

Die Frau hatte ihren Wagen an einer abschüssigen Straße geparkt und offenbar vergessen, die Handbremse anzuziehen, wie ein Polizeisprecher sagte. Als das Auto zu rollen begann, beugte sich die Frau hinein, wurde von der offen stehenden Tür mitgerissen und geriet unter das Fahrzeug. Sie wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen, wo sie ihren Verletzungen erlag.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant:

Meistgelesen

Verletzte und Hunderte Einsätze wegen Unwetters - Festival abgesagt
Verletzte und Hunderte Einsätze wegen Unwetters - Festival abgesagt
Horrorunfall: Drei Menschen aus Auto geschleudert - ein Mann stirbt
Horrorunfall: Drei Menschen aus Auto geschleudert - ein Mann stirbt
17-Jähriger ohne Führerschein verletzt Radfahrerin mit Mamas Auto
17-Jähriger ohne Führerschein verletzt Radfahrerin mit Mamas Auto
Vermisster Patient liegt zwei Wochen tot auf Klinikgelände
Vermisster Patient liegt zwei Wochen tot auf Klinikgelände

Kommentare