Schrecklicher Vorfall

Frau von eigenem Auto überrollt und getötet

Titting - Eine 60-jährige Frau ist am Dienstagabend in Titting (Kreis Eichstätt) von ihrem eigenen Auto überrollt worden und wenig später gestorben.

Die Frau hatte ihren Wagen an einer abschüssigen Straße geparkt und offenbar vergessen, die Handbremse anzuziehen, wie ein Polizeisprecher sagte. Als das Auto zu rollen begann, beugte sich die Frau hinein, wurde von der offen stehenden Tür mitgerissen und geriet unter das Fahrzeug. Sie wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen, wo sie ihren Verletzungen erlag.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant:

Meistgelesen

Polizei baff: Lkw-Fahrer fällt bei Kontrolle plötzlich aus dem Führerhaus
Polizei baff: Lkw-Fahrer fällt bei Kontrolle plötzlich aus dem Führerhaus
Zwischenfall im Luftraum: Bundeswehr erklärt Eurofighter-Einsatz über Bayern
Zwischenfall im Luftraum: Bundeswehr erklärt Eurofighter-Einsatz über Bayern
So outet man sich als Saupreiß: Das sind absolute No-Gos in Bayern
So outet man sich als Saupreiß: Das sind absolute No-Gos in Bayern
Bayerischer Regionalligist trauert um Neuzugang (23): So gedenkt ihm ein kroatischer WM-Star
Bayerischer Regionalligist trauert um Neuzugang (23): So gedenkt ihm ein kroatischer WM-Star

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.