Drama am Hochkalter: Tourengeher (33) stirbt

1 von 26
Für den Skibergsteiger kam jede Hilfe zu spät.
2 von 26
Für den Skibergsteiger kam jede Hilfe zu spät.
3 von 26
Für den Skibergsteiger kam jede Hilfe zu spät.
4 von 26
Für den Skibergsteiger kam jede Hilfe zu spät.
5 von 26
Für den Skibergsteiger kam jede Hilfe zu spät.
6 von 26
Für den Ski-Tourengeher kam jede Hilfe zu spät.
7 von 26
Für den Ski-Tourengeher kam jede Hilfe zu spät.
8 von 26
Für den Ski-Tourengeher kam jede Hilfe zu spät.

Bad Reichenhall - Ein 33 Jahre alter Skibergsteiger ist am oberbayerischen Hochkalter 300 Meter tief gestürzt und gestorben. Sein Begleiteter konnte zunächst keine Hilfe holen, weil dessen Handy wegen der Kälte nicht funktionierte.

Auch interessant:

Meistgelesen

24-Jähriger stirbt auf Bundesstraße: Rettungswagen kommt zufällig vorbei und will helfen
24-Jähriger stirbt auf Bundesstraße: Rettungswagen kommt zufällig vorbei und will helfen
Dieser Metzger wehrt sich mit einer verrückten Idee gegen die Supermarkt-Konkurrenz
Dieser Metzger wehrt sich mit einer verrückten Idee gegen die Supermarkt-Konkurrenz
Fisch-Drama in Oberfranken: Hunderte Karpfen kläglich erstickt
Fisch-Drama in Oberfranken: Hunderte Karpfen kläglich erstickt
Sohn erhält Notrufe von Mutter und denkt, sie wurde entführt
Sohn erhält Notrufe von Mutter und denkt, sie wurde entführt

Kommentare