Drama am Hochkalter: Tourengeher (33) stirbt

1 von 26
Für den Skibergsteiger kam jede Hilfe zu spät.
2 von 26
Für den Skibergsteiger kam jede Hilfe zu spät.
3 von 26
Für den Skibergsteiger kam jede Hilfe zu spät.
4 von 26
Für den Skibergsteiger kam jede Hilfe zu spät.
5 von 26
Für den Skibergsteiger kam jede Hilfe zu spät.
6 von 26
Für den Ski-Tourengeher kam jede Hilfe zu spät.
7 von 26
Für den Ski-Tourengeher kam jede Hilfe zu spät.
8 von 26
Für den Ski-Tourengeher kam jede Hilfe zu spät.

Bad Reichenhall - Ein 33 Jahre alter Skibergsteiger ist am oberbayerischen Hochkalter 300 Meter tief gestürzt und gestorben. Sein Begleiteter konnte zunächst keine Hilfe holen, weil dessen Handy wegen der Kälte nicht funktionierte.

Auch interessant:

Meistgelesen

Polizei veröffentlicht Video: Mann soll Kind missbraucht haben - Schlug er schon 2018 zu?
Polizei veröffentlicht Video: Mann soll Kind missbraucht haben - Schlug er schon 2018 zu?
Polizei verhindert Kindesentführung an der Grenze - Eltern mit internationalem Haftbefehl gesucht
Polizei verhindert Kindesentführung an der Grenze - Eltern mit internationalem Haftbefehl gesucht
Eltern mit Kind auf Motorrad unterwegs: Auto übersieht Familie
Eltern mit Kind auf Motorrad unterwegs: Auto übersieht Familie
Auto stürzte mitten in Regensburg in die Donau - Fahrer nun gestorben
Auto stürzte mitten in Regensburg in die Donau - Fahrer nun gestorben

Kommentare