Drama am Hochkalter: Tourengeher (33) stirbt

1 von 26
Für den Skibergsteiger kam jede Hilfe zu spät.
2 von 26
Für den Skibergsteiger kam jede Hilfe zu spät.
3 von 26
Für den Skibergsteiger kam jede Hilfe zu spät.
4 von 26
Für den Skibergsteiger kam jede Hilfe zu spät.
5 von 26
Für den Skibergsteiger kam jede Hilfe zu spät.
6 von 26
Für den Ski-Tourengeher kam jede Hilfe zu spät.
7 von 26
Für den Ski-Tourengeher kam jede Hilfe zu spät.
8 von 26
Für den Ski-Tourengeher kam jede Hilfe zu spät.

Bad Reichenhall - Ein 33 Jahre alter Skibergsteiger ist am oberbayerischen Hochkalter 300 Meter tief gestürzt und gestorben. Sein Begleiteter konnte zunächst keine Hilfe holen, weil dessen Handy wegen der Kälte nicht funktionierte.

Auch interessant:

Meistgelesen

Außen grün, innen hohl: Polizisten als Schnittlauch bezeichnet 
Außen grün, innen hohl: Polizisten als Schnittlauch bezeichnet 
Zug-Kollision nahe Augsburg Hauptbahnhof: Strecke wieder frei
Zug-Kollision nahe Augsburg Hauptbahnhof: Strecke wieder frei
Polizei hebt große Cannabis-Aufzuchtanlage aus 
Polizei hebt große Cannabis-Aufzuchtanlage aus 
Haftbefehl, Drogen, kein Führerschein: diese Verkehrskontrolle hat sich gelohnt
Haftbefehl, Drogen, kein Führerschein: diese Verkehrskontrolle hat sich gelohnt

Kommentare