Bergwacht rettet Buben vor dem Kältetod

1 von 4
 Ein 17-jähriger ist in Berchtesgaden nur knapp dem Kältetod entkommen. Leicht bekleidet war er einen Hang hinuntergerutscht und verlor die Orientierung - bei Minus zehn Grad .
2 von 4
 Ein 17-jähriger ist in Berchtesgaden nur knapp dem Kältetod entkommen. Leicht bekleidet war er einen Hang hinuntergerutscht und verlor die Orientierung - bei Minus zehn Grad .
3 von 4
 Ein 17-jähriger ist in Berchtesgaden nur knapp dem Kältetod entkommen. Leicht bekleidet war er einen Hang hinuntergerutscht und verlor die Orientierung - bei Minus zehn Grad .
4 von 4
 Ein 17-jähriger ist in Berchtesgaden nur knapp dem Kältetod entkommen. Leicht bekleidet war er einen Hang hinuntergerutscht und verlor die Orientierung - bei Minus zehn Grad .

Berchtesgaden - Ein 17-jähriger ist in Berchtesgaden nur knapp dem Kältetod entkommen. Leicht bekleidet war er einen Hang hinuntergerutscht und verlor die Orientierung - bei Minus zehn Grad .

Auch interessant:

Meistgelesen

15-Jähriger schlägt Polizisten dienstunfähig
15-Jähriger schlägt Polizisten dienstunfähig
Lehrer klagen an: „Inklusion wird nicht gelingen, wenn ...“
Lehrer klagen an: „Inklusion wird nicht gelingen, wenn ...“
Selbst ist die Frau: Kerwa-Mädels stellen Maibaum auf
Selbst ist die Frau: Kerwa-Mädels stellen Maibaum auf
Pfaffenhofener Landrat nimmt die Wahl an
Pfaffenhofener Landrat nimmt die Wahl an

Kommentare