Schaden in fünfstelliger Höhe

Feuer in Privatsauna: Bewohnerin verletzt

Ochsenfurt - In einer privaten Sauna eines Einfamilienhauses entwickelte sich am Mittwochabend im unterfränkischen Ochsenfurt ein Feuer. Die Ursache ist noch ungeklärt.

Bei einem Brand in einer Privatsauna im unterfränkischen Ochsenfurt ist Schaden in schätzungsweise fünfstelliger Höhe entstanden. Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag war das Feuer in dem Einfamilienhaus am späten Mittwochabend aus zunächst ungeklärter Ursache ausgebrochen. Die 57 Jahre alte Bewohnerin erlitt eine leichte Rauchgasverletzung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Nationalparksuche: Wird es der Frankenwald? 
Nationalparksuche: Wird es der Frankenwald? 
Feuer bei Busunternehmen: 200.000 Euro Schaden
Feuer bei Busunternehmen: 200.000 Euro Schaden
Landtag streitet über Müllers Aussagen zum Sozialbericht
Landtag streitet über Müllers Aussagen zum Sozialbericht
Drei Millionen Euro teure Wanderhilfe für den Donau-Lachs
Drei Millionen Euro teure Wanderhilfe für den Donau-Lachs

Kommentare