Autofahrer entdeckte die Flammen

Feuer in Lagerhalle verursacht enormen Schaden

Mindelstetten - Einen Schaden im hohen sechsstelligen Bereich hat in der Nacht zum Montag ein Feuer in einer Lagerhalle bei Mindelstetten (Landkreis Eichstätt) verursacht.

In der Halle lagerten neben Getreide, Heu und Stroh auch landwirtschaftliche Maschinen, wie die Polizei mitteilte. Gegen Mitternacht hatte ein Autofahrer die Flammen entdeckt. Feuerwehrleute konnten in stundenlangen Löscharbeiten ein Übergreifen des Brandes auf den daneben stehenden Stall verhindern. Warum das Feuer ausbrach, war zunächst unklar.

dpa

Quelle: Merkur.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant:

Meistgelesen

Polizei baff: Lkw-Fahrer fällt bei Kontrolle plötzlich aus dem Führerhaus
Polizei baff: Lkw-Fahrer fällt bei Kontrolle plötzlich aus dem Führerhaus
Wer eine einzige Wespe erschlägt, muss bis zu 50.000 Euro Bußgeld zahlen
Wer eine einzige Wespe erschlägt, muss bis zu 50.000 Euro Bußgeld zahlen
Zwischenfall im Luftraum: Bundeswehr erklärt Eurofighter-Einsatz über Bayern
Zwischenfall im Luftraum: Bundeswehr erklärt Eurofighter-Einsatz über Bayern
So outet man sich als Saupreiß: Das sind absolute No-Gos in Bayern
So outet man sich als Saupreiß: Das sind absolute No-Gos in Bayern

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.