100.000 Euro Schaden

Mann bei Wohnungsbrand in Augsburg verletzt

Augsburg - In einer Wohnung im Erdgeschoss eines Hauses in Augsburg ist am Samstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Ein Mann wurde dabei verletzt.

Bei einem Wohnungsbrand in Augsburg ist ein Mann verletzt worden. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 100.000 Euro, wie Polizei und Feuerwehr am Samstag mitteilten. Warum die Ergeschosswohnung am frühen Morgen in Brand geriet, war zunächst unklar. Der Bewohner wurde in eine Klinik gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant:

Meistgelesen

Sie wollte nach Österreich: Frau (59) seit mehreren Wochen vermisst - Polizei veröffentlicht Foto 
Sie wollte nach Österreich: Frau (59) seit mehreren Wochen vermisst - Polizei veröffentlicht Foto 
Dramatischer SEK-Einsatz in Mindelheim - Mann drohte, „alles in die Luft zu sprengen“
Dramatischer SEK-Einsatz in Mindelheim - Mann drohte, „alles in die Luft zu sprengen“
Mädchen (16) seit Dezember verschwunden: Polizei trifft sie wohlbehalten an - eine Frage bleibt offen
Mädchen (16) seit Dezember verschwunden: Polizei trifft sie wohlbehalten an - eine Frage bleibt offen
Feuer-Drama in Nürnberg: Einsatzkräfte durch Falschparker behindert - Frau stirbt in den Flammen
Feuer-Drama in Nürnberg: Einsatzkräfte durch Falschparker behindert - Frau stirbt in den Flammen

Kommentare