Folgenschwerer Zusammenstoß

Auto gerät auf Gegenfahrbahn - Mann tödlich verunglückt

Bei einem Frontalzusammenstoß von zwei Autos bei Eschenbach (Landkreis Neustadt) ist ein 57-jähriger Fahrer tödlich verunglückt.

Eschenbach - Wie die Polizei am Samstag mitteilte, erlitt zudem ein 40-Jähriger beim Unfall am Freitagabend lebensgefährliche Verletzungen. Der Mann war mit seinem Wagen aus zunächst ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrplan geraten und gegen das Fahrzeug des 57-Jährigen geprallt. Dieser starb noch an der Unfallstelle. 

Beide Wagen hatten einen Totalschaden; den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf 20 000 Euro. Die B470 blieb für mehrere Stunden gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Fisch-Drama in Oberfranken: Hunderte Karpfen kläglich erstickt
Fisch-Drama in Oberfranken: Hunderte Karpfen kläglich erstickt
Sohn erhält Notrufe von Mutter und denkt, sie wurde entführt
Sohn erhält Notrufe von Mutter und denkt, sie wurde entführt
Fahranfänger überfährt Fußgänger: Mann stirbt
Fahranfänger überfährt Fußgänger: Mann stirbt
83-Jähriger verschwand am Chiemsee - nun tauchte er verletzt in München auf
83-Jähriger verschwand am Chiemsee - nun tauchte er verletzt in München auf

Kommentare