Dachauer (55) lenkt sein Auto plötzlich in Gegenverkehr - Ein Toter, viele Schwerverletzte

Dachauer (55) lenkt sein Auto plötzlich in Gegenverkehr - Ein Toter, viele Schwerverletzte

Dachauer (55) lenkt sein Auto plötzlich in Gegenverkehr - Ein Toter, viele Schwerverletzte

Traktorfahrer überfährt Bub (3) - Kleinkind stirbt am Unfallort

Traktorfahrer überfährt Bub (3) - Kleinkind stirbt am Unfallort

Traktorfahrer überfährt Bub (3) - Kleinkind stirbt am Unfallort

Schreck in der Nacht 

Einbrecher überraschen Seniorin im Schlafzimmer

Flintsbach am Inn - Eine Seniorin ist in Flintsbach am Inn (Landkreis Rosenheim) von zwei maskierten Männern aus dem Schlaf gerissen worden.

Nach Angaben der Polizei wurde die 82-Jährige am frühen Dienstagmorgen gegen 3.30 Uhr durch ein Geräusch geweckt. Als sie an die offene Balkontür ihres Schlafzimmers im ersten Stock trat, standen ihr plötzlich zwei Einbrecher gegenüber. Als diese die Frau in das Zimmer zurückdrängten, begann sie zu schreien. Die Männer flüchteten daraufhin ohne Beute über den Balkon. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Todesdrama am Watzmann: Bergsteiger aus Regensburg fällt 150 Meter in den Tod
Todesdrama am Watzmann: Bergsteiger aus Regensburg fällt 150 Meter in den Tod
Mann wird in eigenem Garten von Stahlkugel am Kopf getroffen - jetzt ermittelt die Polizei
Mann wird in eigenem Garten von Stahlkugel am Kopf getroffen - jetzt ermittelt die Polizei
Mann (32) stürzt nach Feier auf Berghütte in den Tod - Freunde hatten ihn gewarnt
Mann (32) stürzt nach Feier auf Berghütte in den Tod - Freunde hatten ihn gewarnt
Mysteriöser Todesfall: 23-Jähriger stürzt auf der Straße und stirbt
Mysteriöser Todesfall: 23-Jähriger stürzt auf der Straße und stirbt

Kommentare