Schwerer Unfall

Ehepaar stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Sattelzug

Zwei Tote bei schwerem Unfall in Schwaben: Ein älteres Ehepaar ist am Mittwochnachmittag auf der Bundesstraße 16 in Dillingen an der Donau tödlich verunglückt.

Dillingen - Wie die Polizei mitteilte, kam ein 78-Jähriger, der seine 81 Jahre alte Frau im Auto hatte, aus zunächst ungeklärter Ursache mit seinem Wagen plötzlich nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit einem Sattelzug zusammen. Beide Insassen wurden eingeklemmt und starben noch an der Unfallstelle. Der 38 Jahre alte Lkw-Fahrer habe einen Schock erlitten, sei aber sonst unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kripo zerschlägt osteuropäische Einbrecherbanden
Kripo zerschlägt osteuropäische Einbrecherbanden
Mann muss ins Gefängnis - sein Fernseher soll mit
Mann muss ins Gefängnis - sein Fernseher soll mit
Darum ist die Region Freising ein wahres Mekka für Autodiebe
Darum ist die Region Freising ein wahres Mekka für Autodiebe
Brand in Wohnviertel ausgebrochen: Ein Toter in Schwandorf
Brand in Wohnviertel ausgebrochen: Ein Toter in Schwandorf

Kommentare