Vom Balkon einer Fachklinik

Demenzkranke stürzt sieben Meter in die Tiefe

Wasserburg am Inn - Auf ein Unglück führen Ermittler den Tod einer Demenzkranken zurück. Die 86-Jährige war vom Balkon einer Fachklinik in Wasserburg am Inn gestürzt. 

Eine demenzkranke Frau ist am Mittwoch vom Balkon einer Fachklinik in Wasserburg am Inn (Landkreis Rosenheim) gut sieben Meter in den Tod gestürzt. Die Ermittler gehen von einem Unglück aus, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Hinweise auf Fremdverschulden gebe es nicht. Die 86-Jährige befand sich nach einem häuslichen Unfall seit mehreren Tagen zur Behandlung in der Klinik.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Rentner schlagen sich mit Werkzeug und Krücken - bis einer bewusstlos ist
Rentner schlagen sich mit Werkzeug und Krücken - bis einer bewusstlos ist
17-Jähriger ohne Führerschein verletzt Radfahrerin mit Mamas Auto
17-Jähriger ohne Führerschein verletzt Radfahrerin mit Mamas Auto
Mysteriöse Kot-Spritzer auf Häusern: Polizei verwirft erste Theorie
Mysteriöse Kot-Spritzer auf Häusern: Polizei verwirft erste Theorie
Polizei will hart durchgreifen, wenn Fahrer keine Rettungsgasse bilden
Polizei will hart durchgreifen, wenn Fahrer keine Rettungsgasse bilden

Kommentare