Vom Balkon einer Fachklinik

Demenzkranke stürzt sieben Meter in die Tiefe

Wasserburg am Inn - Auf ein Unglück führen Ermittler den Tod einer Demenzkranken zurück. Die 86-Jährige war vom Balkon einer Fachklinik in Wasserburg am Inn gestürzt. 

Eine demenzkranke Frau ist am Mittwoch vom Balkon einer Fachklinik in Wasserburg am Inn (Landkreis Rosenheim) gut sieben Meter in den Tod gestürzt. Die Ermittler gehen von einem Unglück aus, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Hinweise auf Fremdverschulden gebe es nicht. Die 86-Jährige befand sich nach einem häuslichen Unfall seit mehreren Tagen zur Behandlung in der Klinik.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Fasching in Franken: Kein Konfetti-Verbot bei Umzügen 
Fasching in Franken: Kein Konfetti-Verbot bei Umzügen 
Für diesen Spruch bekam Philipp Lahm den Karl-Valentin-Orden 
Für diesen Spruch bekam Philipp Lahm den Karl-Valentin-Orden 
Regensburger Polizei erlebt Schocknacht: Beamte in der ganzen Stadt brutal attackiert
Regensburger Polizei erlebt Schocknacht: Beamte in der ganzen Stadt brutal attackiert
Sturm, Schnee, Dauerregen: „Evi“ bringt turbulente Wetter-Woche
Sturm, Schnee, Dauerregen: „Evi“ bringt turbulente Wetter-Woche

Kommentare