Crash in Oberfranken

Fünf Verletzte bei Unfall auf eisglatter Straße

Schwarzenbach am Wald - Bei einem Unfall wegen Eisglätte sind in Oberfranken fünf Menschen verletzt worden, einer davon schwer.

Laut Polizei war ein Autofahrer nahe Schwarzenbach am Wald (Landkreis Hof) am Montag auf der glatten Straße von der Fahrbahn abgekommen und mit einem entgegenkommenden Auto zusammengeprallt. Der 41-Jährige wurde schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

In dem entgegenkommenden Wagen saß ein 50 und 52 Jahre altes Ehepaar mit den 23 und 28 Jahre alten Kindern. Auch sie wurden verletzt. An beiden Autos entstand Totalschaden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Unglaublich! 31-Jähriger mischt Freundin heimlich Abtreibungspille ins Essen
Unglaublich! 31-Jähriger mischt Freundin heimlich Abtreibungspille ins Essen
Spaziergängerin findet menschliche Knochen in Gebüsch - Polizei hat schaurige Vermutung
Spaziergängerin findet menschliche Knochen in Gebüsch - Polizei hat schaurige Vermutung
Mehr als drei Millionen Schweine leben in Bayern - doch es gibt ein Problem
Mehr als drei Millionen Schweine leben in Bayern - doch es gibt ein Problem
Russische Kältepeitsche trifft Bayern: Experte warnt vor Erfrierungen
Russische Kältepeitsche trifft Bayern: Experte warnt vor Erfrierungen

Kommentare