Jetzt droht dem Piloten Ärger

Drohne nimmt Kurs auf Sonnenanbeterin

Coburg - Der Drohnenflug über eine nur spärlich bekleidete Sonnenanbeterin könnte einen 67 Jahre alten Mann aus Coburg teuer zu stehen kommen.

Nach Angaben der Polizei vom Freitag hatte der Mann am Mittwoch seine mit einer Kamera ausgestatteten Drohne gestartet. Das Flugobjekt passierte dabei nicht nur unzulässigerweise die Einflugschneise des Coburger Verkehrslandeplatzes, sondern nahm auch Kurs auf die 47-Jährige, die gerade leicht bekleidet auf ihrem Balkon saß. Nun warten auf den 67-Jährigen gleich zwei Anzeigen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Nationalparksuche: Wird es der Frankenwald? 
Nationalparksuche: Wird es der Frankenwald? 
Feuer bei Busunternehmen: 200.000 Euro Schaden
Feuer bei Busunternehmen: 200.000 Euro Schaden
Landtag streitet über Müllers Aussagen zum Sozialbericht
Landtag streitet über Müllers Aussagen zum Sozialbericht
Drei Millionen Euro teure Wanderhilfe für den Donau-Lachs
Drei Millionen Euro teure Wanderhilfe für den Donau-Lachs

Kommentare