Insassen teils schwer verletzt

Cabrio mit Jugendlichen überschlägt sich

Neuburg a.d. Kammel - Fünf junge Menschen sind im schwäbischen Neuburg (Kreis Günzburg) bei einem Unfall teils schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, hatte eine 19-jährige Fahrerin eines Cabrios aus unbekannter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und war mit dem Heck gegen einen Baum geprallt. Daraufhin überschlug sich das Auto. Drei Jugendliche, die offenbar nicht angeschnallt waren, wurden aus dem Wagen geschleudert. Neben der Fahrerin mussten ein 18-Jähriger sowie zwei 17 und 16 Jahre alte Mädchen schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein 16-Jähriger wurde leicht verletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Grausiger Fund im Kofferraum bei Polizei-Kontrolle - Fahrer reagiert teilnahmslos
Grausiger Fund im Kofferraum bei Polizei-Kontrolle - Fahrer reagiert teilnahmslos
Zweiter Weltkrieg: Das mörderische Kriegsfinale in Oberbayern
Zweiter Weltkrieg: Das mörderische Kriegsfinale in Oberbayern
Unfall bei Gleisarbeiten: Mann von Zug erfasst und getötet - Ursache noch unklar 
Unfall bei Gleisarbeiten: Mann von Zug erfasst und getötet - Ursache noch unklar 
Jugendliche vor S-Bahn gestoßen: War es Totschlag? Tätern stehen harte Strafen bevor
Jugendliche vor S-Bahn gestoßen: War es Totschlag? Tätern stehen harte Strafen bevor

Kommentare