Zusammenstoß im Gegenverkehr

Acht Menschen bei Verkehrsunfall in Niederbayern verletzt

+
Bei einem schweren Verkehrsunfall sind in Niederbayern acht Menschen verletzt worden.

Hutthurm - Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 12 im niederbayerischen Hutthurm (Landkreis Passau) sind acht Menschen verletzt worden - darunter zwei Kinder.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei stießen am Sonntag drei Fahrzeuge im Gegenverkehr zusammen. Die Ursache des Unfalls war zunächst unklar. Zwei Kinder im Alter von einem und sieben Jahren wurden leicht verletzt, fünf weitere Menschen schwer. Die B12 war nach dem Unfall mehrere Stunden lang gesperrt.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
In Kreisverkehr: Fahrer wird von Traktor geschleudert und stirbt
In Kreisverkehr: Fahrer wird von Traktor geschleudert und stirbt
Vollsperrung auf der A9: Schwerer Unfall mit zehn Verletzten
Vollsperrung auf der A9: Schwerer Unfall mit zehn Verletzten
Brand in Haus: Feuerwehr entdeckt totes Ehepaar
Brand in Haus: Feuerwehr entdeckt totes Ehepaar

Kommentare