Zusammenstoß im Gegenverkehr

Acht Menschen bei Verkehrsunfall in Niederbayern verletzt

+
Bei einem schweren Verkehrsunfall sind in Niederbayern acht Menschen verletzt worden.

Hutthurm - Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 12 im niederbayerischen Hutthurm (Landkreis Passau) sind acht Menschen verletzt worden - darunter zwei Kinder.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei stießen am Sonntag drei Fahrzeuge im Gegenverkehr zusammen. Die Ursache des Unfalls war zunächst unklar. Zwei Kinder im Alter von einem und sieben Jahren wurden leicht verletzt, fünf weitere Menschen schwer. Die B12 war nach dem Unfall mehrere Stunden lang gesperrt.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Nach Hagel und schweren Gewittern: Unwetterwarnung aufgehoben
Nach Hagel und schweren Gewittern: Unwetterwarnung aufgehoben
Kleinkinder in verqualmtem Gebäude eingeschlossen: Brisanter Einsatz im zweiten Stock
Kleinkinder in verqualmtem Gebäude eingeschlossen: Brisanter Einsatz im zweiten Stock
Evakuierung in Straubing: Fliegerbombe erfolgreich entschärft
Evakuierung in Straubing: Fliegerbombe erfolgreich entschärft
Angehender Erzieher soll sechs Kinder missbraucht haben
Angehender Erzieher soll sechs Kinder missbraucht haben

Kommentare