27 Touristen aus Höhle bei Salzburg gerettet

1 von 17
Wegen starker Regenfälle waren bei Salzburg am Mittwoch 27 Touristen mehrere Stunden in einer Höhle eingeschlossen. Erst am Nachmittag kam die Entwarnung.
2 von 17
Wegen starker Regenfälle waren bei Salzburg am Mittwoch 27 Touristen mehrere Stunden in einer Höhle eingeschlossen. Erst am Nachmittag kam die Entwarnung.
3 von 17
Wegen starker Regenfälle waren bei Salzburg am Mittwoch 27 Touristen mehrere Stunden in einer Höhle eingeschlossen. Erst am Nachmittag kam die Entwarnung.
4 von 17
Wegen starker Regenfälle waren bei Salzburg am Mittwoch 27 Touristen mehrere Stunden in einer Höhle eingeschlossen. Erst am Nachmittag kam die Entwarnung.
5 von 17
Wegen starker Regenfälle waren bei Salzburg am Mittwoch 27 Touristen mehrere Stunden in einer Höhle eingeschlossen. Erst am Nachmittag kam die Entwarnung.
6 von 17
Wegen starker Regenfälle waren bei Salzburg am Mittwoch 27 Touristen mehrere Stunden in einer Höhle eingeschlossen. Erst am Nachmittag kam die Entwarnung.
7 von 17
Wegen starker Regenfälle waren bei Salzburg am Mittwoch 27 Touristen mehrere Stunden in einer Höhle eingeschlossen. Erst am Nachmittag kam die Entwarnung.
8 von 17
Wegen starker Regenfälle waren bei Salzburg am Mittwoch 27 Touristen mehrere Stunden in einer Höhle eingeschlossen. Erst am Nachmittag kam die Entwarnung.

27 Touristen aus Höhle bei Salzburg gerettet

Auch interessant:

Meistgelesen

Fisch-Drama in Oberfranken: Hunderte Karpfen kläglich erstickt
Fisch-Drama in Oberfranken: Hunderte Karpfen kläglich erstickt
Sohn erhält Notrufe von Mutter und denkt, sie wurde entführt
Sohn erhält Notrufe von Mutter und denkt, sie wurde entführt
Fahranfänger überfährt Fußgänger: Mann stirbt
Fahranfänger überfährt Fußgänger: Mann stirbt
83-Jähriger verschwand am Chiemsee - nun tauchte er verletzt in München auf
83-Jähriger verschwand am Chiemsee - nun tauchte er verletzt in München auf

Kommentare