Gutachten soll Unfallhergang klären

Beim Abbiegen übersehen: Radlerin von Lastwagen getötet

Eine 29 Jahre alte Fahrradfahrerin ist in Augsburg von einem Lastwagen getötet worden.

Augsburg - Der 56 Jahre alte Lkw-Fahrer habe die Radlerin am Dienstag beim Abbiegen übersehen und mit seinem Sattelzug erfasst, teilte die Polizei mit. Eine zufällig am Unfallort vorbeigefahrene Besatzung eines Rettungswagens versuchte noch, die schwer verletzte Frau zu reanimieren - vergeblich. Sie starb kurze Zeit später. Ein Gutachten soll nun den genauen Unfallhergang klären.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant:

Meistgelesen

Außen grün, innen hohl: Polizisten als Schnittlauch bezeichnet 
Außen grün, innen hohl: Polizisten als Schnittlauch bezeichnet 
Zug-Kollision nahe Augsburg Hauptbahnhof: Strecke wieder frei
Zug-Kollision nahe Augsburg Hauptbahnhof: Strecke wieder frei
Polizei hebt große Cannabis-Aufzuchtanlage aus 
Polizei hebt große Cannabis-Aufzuchtanlage aus 
Haftbefehl, Drogen, kein Führerschein: diese Verkehrskontrolle hat sich gelohnt
Haftbefehl, Drogen, kein Führerschein: diese Verkehrskontrolle hat sich gelohnt

Kommentare