Tragisches Unglück

Bauer von Heuballen erdrückt

Ein Landwirt ist auf seinem Bauernhof in Eschlkam (Landkreis Cham) von mehreren Heuballen erdrückt worden.

Eschlkam - Wie die Polizei mitteilte, fanden Angehörige den 71-Jährigen am Freitag unter der tödlichen Last. Notärzte und Sanitäter konnten dem Landwirt nicht helfen. Er starb an der Unglücksstelle an seinen Verletzungen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Kinder halten Autofahrer an - und zwingen Temposünder zu etwas Ekligem
Kinder halten Autofahrer an - und zwingen Temposünder zu etwas Ekligem
Nochmal Spätsommer in Bayern - aber der Deutsche Wetterdienst warnt vor Gefahren
Nochmal Spätsommer in Bayern - aber der Deutsche Wetterdienst warnt vor Gefahren
Verfolgungsjagd wie im Actionfilm: Mann nach Horror-Fahrt auf A92 verhaftet
Verfolgungsjagd wie im Actionfilm: Mann nach Horror-Fahrt auf A92 verhaftet
Bauer soll Ehefrau mit Gülle umgebracht haben - Verteidiger haben andere Theorie
Bauer soll Ehefrau mit Gülle umgebracht haben - Verteidiger haben andere Theorie

Kommentare