Autofahrerin war auf Gegenfahrbahn geraten

32-Jährige stirbt bei Frontalzusammenstoß

Zapfendorf - Bei einem Frontalzusammenstoß ihres Autos mit einem Transporter ist im oberfränkischen Zapfendorf (Landkreis Bamberg) eine 32 Jahre alte Frau getötet worden.

Laut Polizei war die Frau am Montag auf einer Kreisstraße mit ihrem Wagen in einer Rechtskurve auf die linke Fahrbahn geraten. Einem entgegenkommenden Lastwagen habe sie gerade noch ausweichen können. Dabei geriet ihr Auto jedoch ins Schleudern und prallte schließlich frontal auf den nachfolgenden Transporter. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen in einen Straßengraben katapultiert. Die 32-Jährige wurde in dem Wrack eingeklemmt, sie starb noch an der Unfallstelle.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Rentner schlagen sich mit Werkzeug und Krücken - bis einer bewusstlos ist
Rentner schlagen sich mit Werkzeug und Krücken - bis einer bewusstlos ist
Sichtschutzwände sollen gegen dreiste Unfall-Gaffer helfen
Sichtschutzwände sollen gegen dreiste Unfall-Gaffer helfen
Mysteriöse Kot-Spritzer auf Häusern: Polizei verwirft erste Theorie
Mysteriöse Kot-Spritzer auf Häusern: Polizei verwirft erste Theorie
Heftiges Unwetter in Otting: 80 Haushalte unter Wasser
Heftiges Unwetter in Otting: 80 Haushalte unter Wasser

Kommentare