In Franken von der Straße abgekommen

Auto überschlägt sich: Fahrer (22) stirbt bei Unfall

Hirschaid - Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 505 bei Hirschaid (Landkreis Bamberg) ist ein 22-jähriger Autofahrer am Samstag ums Leben gekommen.

Seine 41-jährige Beifahrerin erlitt schwere Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Der Wagen des 22-Jährigen war aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Das Auto überschlug sich mehrfach und blieb schließlich komplett zerstört im gegenüberliegenden Straßengraben liegen. Der Fahrer war offenbar sofort tot, berichteten die Beamten nach ersten Erkenntnissen. Die Bundesstraße blieb nach dem Unfall vom Nachmittag vorübergehend komplett gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Vater tot, Sohn schwer verletzt: Sie sind wohl Opfer eines illegalen Autorennens
Vater tot, Sohn schwer verletzt: Sie sind wohl Opfer eines illegalen Autorennens
Zeugen gesucht: Mädchen (9) wird frontal von Auto erfasst und stirbt
Zeugen gesucht: Mädchen (9) wird frontal von Auto erfasst und stirbt
57-Jähriger wird überfahren, liegengelassen - und stirbt alleine am Straßenrand
57-Jähriger wird überfahren, liegengelassen - und stirbt alleine am Straßenrand
Unbekannter outet sich: Er übernahm Rechnung in Straubinger Lokal - aus reiner Nächstenliebe
Unbekannter outet sich: Er übernahm Rechnung in Straubinger Lokal - aus reiner Nächstenliebe

Kommentare