LKW-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen

Frau schleudert mit Auto in Gegenverkehr und stirbt

Thannhausen - Eine 48-jährige Autofahrerin ist bei einem Unfall nahe Thannhausen (Landkreis Günzburg) ums Leben gekommen. Die Frau war mit ihrem Auto frontal gegen einen Lastwagen geprallt.

Wie die Polizei mitteilte, schleuderte die Frau mit ihrem Wagen in den Gegenverkehr und krachte frontal in einen Lastwagen. Sie starb am späten Freitagnachmittag auf dem Weg ins Krankenhaus. Der Lastwagenfahrer kam mit leichten Blessuren davon. Die genaue Ursache des Unfalls war zunächst unklar. Die Bundesstraße 300 wurde gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Rentner schlagen sich mit Werkzeug und Krücken - bis einer bewusstlos ist
Rentner schlagen sich mit Werkzeug und Krücken - bis einer bewusstlos ist
17-Jähriger ohne Führerschein verletzt Radfahrerin mit Mamas Auto
17-Jähriger ohne Führerschein verletzt Radfahrerin mit Mamas Auto
Mysteriöse Kot-Spritzer auf Häusern: Polizei verwirft erste Theorie
Mysteriöse Kot-Spritzer auf Häusern: Polizei verwirft erste Theorie
Polizei will hart durchgreifen, wenn Fahrer keine Rettungsgasse bilden
Polizei will hart durchgreifen, wenn Fahrer keine Rettungsgasse bilden

Kommentare