Unfall in Mittelfranken

Auto fährt auf Abbieger auf - vier Schwerverletzte

Langenaltheim - Bei einem Zusammenstoß dreier Autos im mittelfränkischen Langenaltheim (Kreis Weißenburg-Gunzenhausen) sind am Sonntagabend vier Menschen schwer verletzt worden.

Ein Fahrzeug sei demnach ungebremst auf ein Auto aufgefahren, das wartend auf einer Abbiegespur stand. Der Abbieger wurde durch den Aufprall auf die Gegenfahrbahn geschoben, wo er frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammenstieß.

Eine Frau schwebte zunächst noch in Lebensgefahr, teilte die Polizei mit. Warum der Unfallverursacher den Abbieger rammte, war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant:

Meistgelesen

Vater tot, Sohn schwer verletzt: Sie sind wohl Opfer eines illegalen Autorennens
Vater tot, Sohn schwer verletzt: Sie sind wohl Opfer eines illegalen Autorennens
Polizei baff: Lkw-Fahrer fällt bei Kontrolle plötzlich aus dem Führerhaus
Polizei baff: Lkw-Fahrer fällt bei Kontrolle plötzlich aus dem Führerhaus
Die Spektakuläre Rettungsaktion von Hund Zorro in Bildern
Die Spektakuläre Rettungsaktion von Hund Zorro in Bildern
Zeugen gesucht: Mädchen (9) wird frontal von Auto erfasst und stirbt
Zeugen gesucht: Mädchen (9) wird frontal von Auto erfasst und stirbt

Kommentare