Wasserwacht muss die Frau retten

Mitten auf Kiesinsel in der Wertach: Betrunkene bricht zusammen

Augsburg - Mitten auf einer Kiesinsel in der Wertach lag am Freitag eine bewusstlose Frau. Wie sie dort hin kam, ist völlig unklar.

Die Wasserwacht hat in Augsburg eine bewusstlose Frau von einer Kiesinsel in der Wertach gerettet. Die Betrunkene war auf der kleinen Insel zusammengebrochen, wie die Wasserwacht am Samstag mitteilte. Da der Rettungsdienst sie vom Ufer aus nicht erreichen konnte, mussten die Helfer der Wasserwacht die Frau mithilfe einer Trage durch das etwa hüfttiefe Wasser transportieren. Wie die Frau die Kiesinsel am Freitagabend erreicht hatte, war zunächst nicht bekannt. Die Inseln sind unter Jugendlichen zum Feiern beliebt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Nationalparksuche: Wird es der Frankenwald? 
Nationalparksuche: Wird es der Frankenwald? 
Feuer bei Busunternehmen: 200.000 Euro Schaden
Feuer bei Busunternehmen: 200.000 Euro Schaden
Landtag streitet über Müllers Aussagen zum Sozialbericht
Landtag streitet über Müllers Aussagen zum Sozialbericht
Drei Millionen Euro teure Wanderhilfe für den Donau-Lachs
Drei Millionen Euro teure Wanderhilfe für den Donau-Lachs

Kommentare