Tragischer Unfall

Auf der A3: Motorradfahrer stirbt nach Sturz

Aus noch ungeklärten Gründen ist ein Motorradfahrer am Freitag auf der A3 gestürzt. Er starb wenig später an der Unfallstelle.

Parsberg - Ein Motorradfahrer ist auf der Autobahn 3 nahe Parsberg (Landkreis Neumarkt) ums Leben gekommen. Der Mann sei mit seiner Maschine am Freitag aus zunächst ungeklärten Gründen gestürzt, teilte die Polizei mit. Er starb wenig später an der Unfallstelle. Weitere Fahrzeuge waren nicht beteiligt. Details waren zunächst nicht bekannt.

Erst vor ein paar Tagen stürzte eine Motorradfahrerin. Wie Merkur.de* berichtet, war sie zu schnell unterwegs und erlitt Verletzungen.

dpa

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digitalnetzwerks.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Vermisst! Zwei Freunde (12 und 13) von daheim verschwunden - Polizei nennt neue Details
Vermisst! Zwei Freunde (12 und 13) von daheim verschwunden - Polizei nennt neue Details
Mit Teppichmesser angriffen - weil ein Fenster geöffnet war
Mit Teppichmesser angriffen - weil ein Fenster geöffnet war
A8 über neun Stunden gesperrt: Lkw verliert 20 Tonnen Ladung an Gefahrgut - Chaos am Donnerstag
A8 über neun Stunden gesperrt: Lkw verliert 20 Tonnen Ladung an Gefahrgut - Chaos am Donnerstag
Rätselhafter Fall in Bayern: Mehrere Menschen nach Austritt von Buttersäure verletzt
Rätselhafter Fall in Bayern: Mehrere Menschen nach Austritt von Buttersäure verletzt

Kommentare