BAYERN: Ressortarchiv

Feuer in Schneizlreuth: Ermittlungen gehen weiter

Brandschutz nicht eingehalten

Feuer in Schneizlreuth: Ermittlungen gehen weiter

Schneizlreuth - Die Ermittlungen zur Brandkatastrophe in Schneizlreuth gehen nach der Verhaftung des Geschäftsführer des Gästehauses weiter.
Feuer in Schneizlreuth: Ermittlungen gehen weiter
Sehen Sie sich im Bunker-Krankenhaus um

Betten und OP-Tische stehen noch

Sehen Sie sich im Bunker-Krankenhaus um

Gunzenhausen - Patienten sind hier nie versorgt worden. In Franken gibt es das einzige noch fast im Originalzustand erhaltene Bunker-Krankenhaus Deutschlands.
Sehen Sie sich im Bunker-Krankenhaus um
Fotos: Fast original erhaltenes Bunker-Krankenhaus

Ort hat etwas Beklemmendes

Fotos: Fast original erhaltenes Bunker-Krankenhaus

Gunzenhausen - In diesem Krankenhaus will man niemals liegen. Es ist Deutschlands wohl einziges noch fast original erhaltenes Bunker-Krankenhausen im fränkischen …
Fotos: Fast original erhaltenes Bunker-Krankenhaus
Tod von Obdachlosem: Hauptangeklagtem drohen 15 Jahre

Aussage des Gutachters

Tod von Obdachlosem: Hauptangeklagtem drohen 15 Jahre

Ansbach - Ein 36-Jähriger soll einen Obdachlosen in Gunzenhausen totgetreten haben. Für diese und weitere Taten soll er 15 Jahre lang hinter Gitter. Sein Verteidiger hat …
Tod von Obdachlosem: Hauptangeklagtem drohen 15 Jahre
Feuer im Krankenhaus von Pegnitz

500.000 Euro Sachschaden

Feuer im Krankenhaus von Pegnitz

Pegnitz - Ein Feuer hat im OP-Bereich der Gynäkologie des Krankenhauses in Pegnitz (Landkreis Bayreuth) am Mittwoch für Aufregung gesorgt.
Feuer im Krankenhaus von Pegnitz
Wanderer und Polizisten retten neugeborenes Fohlen

Happy End auf der Koppel

Wanderer und Polizisten retten neugeborenes Fohlen

Pfronten - Im Allgäu war ein neugeborenes Fohlen dem Hungertod geweiht, nachdem es seiner Mutter abhanden kam und es nicht mehr zu ihr zurückschaffte. Zum Glück kam ein …
Wanderer und Polizisten retten neugeborenes Fohlen
Nazivergleich: Richter zeigt "Zwölf Stämme" an

Verfahren wegen Beleidigung

Nazivergleich: Richter zeigt "Zwölf Stämme" an

Augsburg/Nördlingen - Die wegen Prügelvorwürfen umstrittene „Zwölf Stämme“-Sekte fühlt sich vom Staat verfolgt. Bei einem Vergleich mit dem Nazi-Terror wurde es dem …
Nazivergleich: Richter zeigt "Zwölf Stämme" an
75.000 Musikfans bei „Rock im Park“ erwartet

20. Geburtstag des Festivals am Wochenende

75.000 Musikfans bei „Rock im Park“ erwartet

Nürnberg - Mindestens 75.000 Musikfans feiern an diesem Wochenende den 20. Geburtstag des Festivals „Rock im Park“. Die Headliner sind immer wieder gerne gesehene alte …
75.000 Musikfans bei „Rock im Park“ erwartet
Vulkanausbruch in Bayern: Sensations-Fund

Radwanderweg geplant

Vulkanausbruch in Bayern: Sensations-Fund

Neualbenreuth - Bislang glaubten die Experten, dass der jüngste Vulkan in Bayern vor 20 Millionen Jahren ausbrach. Eine Entdeckung beweist jetzt aber: Eine solche …
Vulkanausbruch in Bayern: Sensations-Fund
Junger Polizist rettet 64-Jährigem das Leben

Sturz in den Main

Junger Polizist rettet 64-Jährigem das Leben

Würzburg - Dem beherzten Eingreifen eines jungen Bereitschaftspolizisten in Würzburg verdankt ein psychisch labiler Mann sein Leben.
Junger Polizist rettet 64-Jährigem das Leben
Motorradfahrer bei Unfall getötet

Von Auto übersehen

Motorradfahrer bei Unfall getötet

Fürstenzell - Weil ein Autofahrer ihn beim Abbiegen übersah, ist am Mittwoch ein 20 Jahre alter Biker bei einem Unfall in Niederbayern ums Leben gekommen.
Motorradfahrer bei Unfall getötet
Fünf Menschen bei Brand  verletzt

Feuer in Kaufbeuren

Fünf Menschen bei Brand  verletzt

Kaufbeuren - Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Kaufbeuren sind fünf Menschen verletzt worden. Der Sachschaden wird auf rund 200.000 Euro geschätzt.
Fünf Menschen bei Brand  verletzt
Zwei Kinder stürzen durch Dachfenster

Im Kreis Aschaffenburg

Zwei Kinder stürzen durch Dachfenster

Aschaffenburg - Zwei sieben und zwölf Jahre alten Kinder sind in Goldbach (Kreis Aschaffenburg) durch ein Oberlicht gestürzt. Lesen Sie, was bisher bekannt ist.  
Zwei Kinder stürzen durch Dachfenster
Mann wird totgefahren - Fahrer flüchtet

Unfall in Rosenheim

Mann wird totgefahren - Fahrer flüchtet

Rosenheim - Ein Fußgänger wird in der Nacht auf Samstag in Rosenheim tot aufgefunden. Es stellt sich heraus, dass der Mann überfahren wurde. Vom mutmaßlichen Todesfahrer …
Mann wird totgefahren - Fahrer flüchtet
Protestcamp der G7-Gegner in Garmisch genehmigt

Urteil des Verwaltungsgerichtes

Protestcamp der G7-Gegner in Garmisch genehmigt

München - Die G7-Gegner dürfen auf einer Wiese in der Nähe Garmisch-Partenkirchens während des G7-Gipfels auf Schloss Elmau campieren. Das Verwaltungsgericht in München …
Protestcamp der G7-Gegner in Garmisch genehmigt
Abgeschnittene Luchspfoten: Polizei tappt weiter im Dunkeln

Grausamer Fund im Bayerischen Wald

Abgeschnittene Luchspfoten: Polizei tappt weiter im Dunkeln

Bad Kötzting - Drei Wochen nach dem Fund von abgesägten Luchspfoten im Landkreis Cham hat die Polizei noch keine Spur von den Tätern. Derzeit befinden sich die Pfoten …
Abgeschnittene Luchspfoten: Polizei tappt weiter im Dunkeln
Nach Feuer-Drama mit sechs Toten: Geschäftsführer verhaftet

Haftbefehl wegen Fluchtgefahr

Nach Feuer-Drama mit sechs Toten: Geschäftsführer verhaftet

Schneizlreuth - Sechs Menschen sind bei der Brandkatastrophe in einem Gästehaus in Schneizlreuth ums Leben gekommen - zehn Tage später wird der Geschäftsführer verhaftet.
Nach Feuer-Drama mit sechs Toten: Geschäftsführer verhaftet
Linksextremisten machen mobil für G7-Gipfel

"G7-Gipfel 2015 stürmen"

Linksextremisten machen mobil für G7-Gipfel

München - Autonome wollen den G7-Gipfel auf Schloss Elmau blockieren. Im Internet kursieren nun offenbar Videos gewaltbereiter Gruppen. Insbesondere …
Linksextremisten machen mobil für G7-Gipfel
Arbeitslosenzahl: Stärkster Rückgang seit drei Jahren

Arbeitsmarkt

Arbeitslosenzahl: Stärkster Rückgang seit drei Jahren

Nürnberg - Die Zahl der Arbeitslosen in Bayern ist im Mai weiter gesunken, und zwar so deutlich wie seit Jahren nicht mehr. Doch die Wirtschaft warnt vor zu viel …
Arbeitslosenzahl: Stärkster Rückgang seit drei Jahren
Mann (57) fährt Jahrzehnte lang ohne Führerschein

Langsam unterwegs

Mann (57) fährt Jahrzehnte lang ohne Führerschein

Lauf - Ein 57-Jähriger aus Oberfranken ist Jahrzehnte lang ohne Führerschein Auto gefahren. Und das allen Anschein nach ganz ohne schlechtes Gewissen. Auf seinem …
Mann (57) fährt Jahrzehnte lang ohne Führerschein
G7-Gegner reichen weitere Klage ein

Sternmarsch in Garmisch-Partenkirchen

G7-Gegner reichen weitere Klage ein

Garmisch-Partenkirchen - Wenige Tage vor dem G7-Gipfel 2015 auf Schloss Elmau verschärfen Gipfelgegner ihren Protest gegen strikte Auflagen der Behörden für ihre …
G7-Gegner reichen weitere Klage ein
46 Kilogramm Haschisch gefunden - Autofahrer (25) festgenommen

Fahrzeugkontrolle

46 Kilogramm Haschisch gefunden - Autofahrer (25) festgenommen

Bad Feilnbach - Bei einer Fahrzeugkontrolle an der Autobahn 8 nahe Bad Feilnbach (Oberbayern) haben Fahnder 46 Kilogramm Haschisch gefunden.
46 Kilogramm Haschisch gefunden - Autofahrer (25) festgenommen
G7-Gipfel: Gute Aussichten für Autofahrer

Hubschrauber können fliegen

G7-Gipfel: Gute Aussichten für Autofahrer

Garmisch-Partenkirchen - Beim G7-Gipfel 2015 auf Schloss Elmau wird sich Bayern voraussichtlich von seiner sommerlichen Seite präsentieren. Gut für die Autofahrer im …
G7-Gipfel: Gute Aussichten für Autofahrer
Schiffshavarie an Steinernen Brücke in Regensburg

Wahrzeichen in Regensburg

Schiffshavarie an Steinernen Brücke in Regensburg

Regensburg - An der Steinerne Brücke in Regensburg ist es zu einer Schiffshavarie gekommen. Die Brücke wird gerade saniert. Sie ist neben dem Dom das bedeutendste …
Schiffshavarie an Steinernen Brücke in Regensburg
Stinkende Titanwurz blüht schon wieder

Sie riecht nach Verwesung

Stinkende Titanwurz blüht schon wieder

Bayreuth - Ihre faszinierende Blütenpracht sondern eine Art Verwesungsgeruch ab: In Bayreuth steht eine erneute Blüte der Titanwurz bevor - und das in Rekordzeit.
Stinkende Titanwurz blüht schon wieder
Kurioses Wettspringen: Im Dirndl vom Fünfmeterturm

Gaudiveranstaltung in Aschaffenburg

Kurioses Wettspringen: Im Dirndl vom Fünfmeterturm

Aschaffenburg - Diese Gaudiveranstaltung wird nicht nur Trachtenfans begeistern: In Aschaffenburg findet am Samstag das kuriose Dirndlspringen statt.
Kurioses Wettspringen: Im Dirndl vom Fünfmeterturm
Radler übersieht Auto: tot

Burghausen

Radler übersieht Auto: tot

Burghausen - In der Nacht auf Montag kam ein 19-jähriger Fahrradfahrer aus Haiming (Kreis Altötting) bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ums Leben.
Radler übersieht Auto: tot
Kleinflugzeug schlittert über Landebahn

Insassen unverletzt

Kleinflugzeug schlittert über Landebahn

Nürnberg - Die Bremsen blockieren und die Reifen platzen: Ein Kleinflugzeug ist bei der Landung auf dem Nürnberger Flughafen mehrere hundert Meter weit über die Piste …
Kleinflugzeug schlittert über Landebahn
Nürnberger Polizei geht von Brandstiftung aus

Brand in historischer Bratwurstküche

Nürnberger Polizei geht von Brandstiftung aus

Nürnberg - Ein Brand in einem der ältesten Bratwurstlokale Deutschlands hat Liebhaber der Nürnberger Rostbratwurst vorübergehend um das Traditionslokal bangen lassen. …
Nürnberger Polizei geht von Brandstiftung aus
17 Lastwagen-Anhänger gestohlen: Fünf Jahre Haft

Beute im Wert von bis zu zwei Millionen

17 Lastwagen-Anhänger gestohlen: Fünf Jahre Haft

Passau - Die Plünderung von 17 Lastwagen-Anhängern muss ein 54-Jähriger mit fünf Jahren Haft büßen. Das Landgericht Passau verurteilte den Mann am Montag wegen …
17 Lastwagen-Anhänger gestohlen: Fünf Jahre Haft
Erlanger Bergkirchweih ein Erfolg, aber...

Eine Million Besucher

Erlanger Bergkirchweih ein Erfolg, aber...

Erlangen - Die 260. Erlanger Bergkirchweih war mit gut einer Million Besuchern aus Sicht der Stadt ein Erfolg. Trotz aller Zufriedenheit will die Stadt zukünftig das …
Erlanger Bergkirchweih ein Erfolg, aber...
76-Jähriger hortet kistenweise Munition

Zufallsfund bei Fahrzeugkontrolle

76-Jähriger hortet kistenweise Munition

Wartmannsroth - Ein 76 Jahre alter Mann in Wartmannsroth (Kreis Bad Kissingen) hat Munition im Wert von mehreren Tausend Euro gehortet.
76-Jähriger hortet kistenweise Munition
Zwölf Millionen Euro für Schutz von Fröschen

Amphibientunnel an Kreis- und Gemeindestraßen

Zwölf Millionen Euro für Schutz von Fröschen

München/Weißenburg - Der Freistaat baut an Bundes- und Staatsstraßen rund 40 Schutzsysteme für gefährdete Amphibien. Dafür investiert das Land rund zwölf Millionen Euro.
Zwölf Millionen Euro für Schutz von Fröschen
Hoffnung für Betroffene: Staat prüft Unterstützung

Nach Tornado in der Oberpfalz

Hoffnung für Betroffene: Staat prüft Unterstützung

Freystadt - Ein Tornado hat am Freitagabend den oberpfälzischen Ort Freystadt verwüstet. Der Schaden beläuft sich auf mehrere 100 000 Euro. Betroffene können nun auf …
Hoffnung für Betroffene: Staat prüft Unterstützung

Tragischer Unfall

Kleines Mädchen bei Verkehrsunfall getötet

Heilsbronn - Vor den Augen seines Vaters ist ein kleines Mädchen im mittelfränkischen Heilsbronn von einem Auto erfasst und getötet worden.
Kleines Mädchen bei Verkehrsunfall getötet
Großeinsatz: 19-Jährige kentern mit Kajak auf der Iller

Suche mit Hubschrauber

Großeinsatz: 19-Jährige kentern mit Kajak auf der Iller

Kempten - Schreck in Kempten: Passanten entdeckten auf dem Wasser der Iller ein gekentertes, führerloses Kajak. Polizei, Wasserwacht und Feuerwehr sind sogar mit …
Großeinsatz: 19-Jährige kentern mit Kajak auf der Iller
Arbeitslosenzahl in Bayern weiter zurückgegangen

Arbeitsmarkt

Arbeitslosenzahl in Bayern weiter zurückgegangen

Nürnberg - Die Zahl der Arbeitslosen in Bayern ist weiter zurückgegangen. Damit verteidigt der Freistaat seine Spitzenposition unter den Bundesländern. Doch Experten …
Arbeitslosenzahl in Bayern weiter zurückgegangen
Zahl der Abschiebungen steigt

Seit Jahresbeginn 1216 Flüchtlinge abgelehnt

Zahl der Abschiebungen steigt

München - Die Zahl der Flüchtlinge steigt, und damit auch die Zahl der Abschiebungen. Das liegt unter anderem daran, dass bayerische Behörden seit Jahresbeginn härter …
Zahl der Abschiebungen steigt
Kleines Mädchen bei Verkehrsunfall getötet

Auf die Straße gerannt

Kleines Mädchen bei Verkehrsunfall getötet

Heilsbronn - Vor den Augen seines Vaters ist ein kleines Mädchen im mittelfränkischen Heilsbronn von einem Auto erfasst und getötet worden.
Kleines Mädchen bei Verkehrsunfall getötet