Ursache noch unklar

Reihenhaus in Ansbach explodiert - ein Toter

+
Blaulicht Polizei

In Ansbach in Mittelfranken ist am Donnerstag ein Reihenhaus explodiert. Danach wurde eine Leiche geborgen.

Ansbach - Im mittelfränkischen Ansbach ist am Donnerstag ein Reiheneckhaus explodiert. Die Rettungskräfte hätten eine männliche Leiche geborgen, sagte ein Polizeisprecher. 

Im Einsatz seien zudem zwei Feuerwehrleute leicht verletzt worden. Derzeit werde die Statik des stark beschädigten Hauses geprüft. Die Ursache für die Explosion war zunächst unklar. Die Kriminalpolizei in Ansbach hat die Ermittlungen übernommen.

Auch im Ostallgäu ist vor Kurzem ein Haus explodiert. Hier ist die Ursache allerdings mittlerweile geklärt.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Zweiter Weltkrieg: Das mörderische Kriegsfinale in Oberbayern
Zweiter Weltkrieg: Das mörderische Kriegsfinale in Oberbayern
Ryanair schließt Standort-Basis in Bayern: Etliche Flüge fallen bald weg
Ryanair schließt Standort-Basis in Bayern: Etliche Flüge fallen bald weg
Polizisten halten Auto auf und finden Furchtbares  im Kofferraum - Fahrer reagiert teilnahmslos
Polizisten halten Auto auf und finden Furchtbares  im Kofferraum - Fahrer reagiert teilnahmslos
Heftige Kollision auf B12 - zwei Personen schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht
Heftige Kollision auf B12 - zwei Personen schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht

Kommentare