Während Spaziergang

Hund zu seinem eigenen Wohl entführt

Eine junge Frau ging in Nürnberg mit ihrem Hund spazieren. Plötzlich hielt ein Auto an, nahm den Hund mit und verschwand.   

Amberg - Eine Hundebesitzerin hat bei der Polizei angezeigt, dass ihr Hund gekidnappt wurde. Die 21-Jährige war mit ihrem Hund in Amberg Gassi gegangen, als eine Person das Tier von der Leine nahm und mit einem Auto davonfuhr. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, handelte es sich bei der Person um einen Mitarbeiter des Tierheims. Er habe den Hund berechtigterweise in Obhut genommen, weil dem Tier Verwahrlosung drohen würde. Ob die Besitzerin ihren Hund wiederbekommt, werden die Ermittlungen zeigen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Dieser Metzger wehrt sich mit einer verrückten Idee gegen die Supermarkt-Konkurrenz
Dieser Metzger wehrt sich mit einer verrückten Idee gegen die Supermarkt-Konkurrenz
24-Jähriger stirbt auf Bundesstraße: Rettungswagen kommt zufällig vorbei und will helfen
24-Jähriger stirbt auf Bundesstraße: Rettungswagen kommt zufällig vorbei und will helfen
Sohn erhält Notrufe von Mutter und denkt, sie wurde entführt
Sohn erhält Notrufe von Mutter und denkt, sie wurde entführt
83-Jähriger gefunden: Ein Passant hatte den entscheidenden Hinweis
83-Jähriger gefunden: Ein Passant hatte den entscheidenden Hinweis

Kommentare