Mann außer Lebensgefahr

Alkoholisierter Rollerfahrer von Auto erfasst und verletzt

Ein Rollerfahrer ist am Montag bei einem Unfall im Landkreis Miltenberg (Unterfranken) verletzt worden.

Kleinwallstadt - Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,2 Promille, wie die Polizei am zweiten Weihnachtsfeiertag mitteilte. Demnach wurde der 55-Jährige auf seinem Roller in Kleinwallstadt von einem Auto erfasst und am Kopf verletzt. Lebensgefahr bestand nicht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant:

Meistgelesen

Mit Teppichmesser angriffen - weil ein Fenster geöffnet war
Mit Teppichmesser angriffen - weil ein Fenster geöffnet war
Mann stirbt nach Party-Zoff mit Ehefrau: Polizei macht überraschende Feststellung
Mann stirbt nach Party-Zoff mit Ehefrau: Polizei macht überraschende Feststellung
Enkeltrick-Betrug geht nach hinten los: Cleveres Paar täuscht Ganoven
Enkeltrick-Betrug geht nach hinten los: Cleveres Paar täuscht Ganoven
LKA gelingt Schlag gegen Falschgeldhändler - Spur führt nach München und Dachau
LKA gelingt Schlag gegen Falschgeldhändler - Spur führt nach München und Dachau

Kommentare