Wie im Wilden Westen

Weil ein Lkw den Standstreifen blockierte: Autofahrer (24) zieht eine Waffe - und schießt

+
Als der Verkehr auf der A9 stockte, rastete ein 24-Jähriger völlig aus.

Weil er sich von einem Lkw blockiert fühlte, ist ein Mann (24) auf der A9 bei Hilpoltstein völlig ausgerastet. Er zog eine Waffe - und schoss.

Hilpoltstein - Weil er sich über einen Lkw-Fahrer aufregte, der seiner Meinung nach unnötig den Standstreifen blockierte, ist ein Autofahrer auf der A9 bei Hilpoltstein ausgerastet. In Wild-West-Manier zückte er daraufhin eine Waffe und drückte ab.

A9/Hilpoltstein: Lkw blockiert Standstreifen - Mann zieht Waffe

Wie die Polizei mitteilte, war der 24-jährige Pkw-Fahrer am Freitagnachmittag auf der A9 Richtung Berlin unterwegs. Da der Verkehr nur stockend voranging, beschloss der 24-Jährige, auf dem Standstreifen weiterzufahren. Dort wurde er allerdings bald von einem dort befindlichen Lkw ausgebremst, der ihn wieder auf die reguläre Fahrbahn zwang.

A9/Hilpoltstein: 24-Jähriger rastet aus - Lkw-Fahrer beschossen

Wütend fuhr der Mann zurück auf die mittlere Spur. Als er sich schließlich in Höhe des Führerhauses des Lastwagens befand, zückte er plötzlich ein Luftdruckgewehr und feuerte mehrfach auf den Lkw. Der Fahrer des Sattelzugs wurde dabei glücklicherweise nicht verletzt. 

Zeugen riefen schließlich die Polizei, die den jungen Mann an einer Rastanlage festnehmen konnte. Seine Luftfeuerwaffe, einer halbautomatischen Langwaffe im Aussehen nicht unähnlich, lag griffbereit neben ihm. Der 24-Jährige wurde festgenommen und eine Untersuchungshaft angeordnet. Auf ihn kommen mehrere Anzeigen zu. Zudem wurde ihm der Führerschein vorerst entzogen.

Auf der A99 ereignete sich am Montag ein schlimmer Unfall: Fünf Lkw kollidierten - darunter ein Gefahrguttransporter. Vor Kurzem war es auf der A9 zu einem tragischen Unglück gekommen. Ein Lkw war in eine Gruppe Biker gerast. Alle vier starben. In Österreich ist ein deutscher Motorradfahrer bei einem Sturz über 30 Meter in die Tiefe mit dem Leben davongekommen.

kah

Auch interessant:

Meistgelesen

Sie wollte nach Österreich: Frau (59) seit mehreren Wochen vermisst - Polizei veröffentlicht Foto 
Sie wollte nach Österreich: Frau (59) seit mehreren Wochen vermisst - Polizei veröffentlicht Foto 
Dramatischer SEK-Einsatz in Mindelheim - Mann drohte, „alles in die Luft zu sprengen“
Dramatischer SEK-Einsatz in Mindelheim - Mann drohte, „alles in die Luft zu sprengen“
Feuer-Drama in Nürnberg: Einsatzkräfte durch Falschparker behindert - Frau stirbt in den Flammen
Feuer-Drama in Nürnberg: Einsatzkräfte durch Falschparker behindert - Frau stirbt in den Flammen
Mädchen (16) seit Dezember verschwunden: Polizei trifft sie wohlbehalten an - eine Frage bleibt offen
Mädchen (16) seit Dezember verschwunden: Polizei trifft sie wohlbehalten an - eine Frage bleibt offen

Kommentare