In der Oberpfalz

Mit Auto überschlagen: 57-Jähriger stirbt

Schierling - Bei einem Autounfall in der Oberpfalz ist am Sonntag ein 57 Jahre alter Mann ums Leben gekommen.

Bei Schierling (Kreis Regensburg) kam sein Auto nach rechts von der Straße ab, überschlug sich mehrmals, durchbrach einen Wildschutzzaun und kam rund 100 Meter von der Straße entfernt auf einem Feld zum Liegen. Der Fahrer starb noch am Unfallort, wie die Polizei mitteilte. Seine 49 Jahre alte Beifahrerin kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

dpa

Rubriklistenbild: © picture all iance / dpa

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Rentner schlagen sich mit Werkzeug und Krücken - bis einer bewusstlos ist
Rentner schlagen sich mit Werkzeug und Krücken - bis einer bewusstlos ist
17-Jähriger ohne Führerschein verletzt Radfahrerin mit Mamas Auto
17-Jähriger ohne Führerschein verletzt Radfahrerin mit Mamas Auto
Sichtschutzwände sollen gegen dreiste Unfall-Gaffer helfen
Sichtschutzwände sollen gegen dreiste Unfall-Gaffer helfen
Mysteriöse Kot-Spritzer auf Häusern: Polizei verwirft erste Theorie
Mysteriöse Kot-Spritzer auf Häusern: Polizei verwirft erste Theorie

Kommentare