Tödlicher Unfall auf der A 7

37-Jähriger rast in Stauende und stirbt

Rothenburg ob der Tauber - In Mittelfranken ist ein 37-Jähriger in ein Stauende gerast und gestorben.

Der Mann fuhr am Freitagvormittag auf der A 7 zwischen Rothenburg ob der Tauber und Bad Windsheim im Landkreis Ansbach mit seinem Kleintransporter in das Heck eines Sattelzugs. Der Notarzt habe für den 37-Jährigen nichts mehr tun können, teilte die Polizei mit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant:

Meistgelesen

„Dann kommen wir nicht wieder“: Frau sagt Gemeinheit über Kind - Wirt macht deutliche Ansage
„Dann kommen wir nicht wieder“: Frau sagt Gemeinheit über Kind - Wirt macht deutliche Ansage
Kinder stoppen Autofahrer - dann forderten sie von Temposünder etwas Ekliges
Kinder stoppen Autofahrer - dann forderten sie von Temposünder etwas Ekliges
Unbekannte sorgen für Explosion in Bankfiliale - Täter auf der Flucht
Unbekannte sorgen für Explosion in Bankfiliale - Täter auf der Flucht
Bauernproteste in München: die besten Bilder
Bauernproteste in München: die besten Bilder

Kommentare