In Kurve Kontrolle verloren

16-jähriger Mopedfahrer stirbt nach Unfall

Osternohe - Ein 16-jähriger Mopedfahrer ist bei einem Unfall in Osternohe (Landkreis Nürnberger Land) tödlich verletzt worden.

Der Jugendliche hatte am Freitagabend in einer Kurve die Kontrolle über seine Maschine verloren und war gestürzt, wie die Polizei mitteilte. Er kam ins Krankenhaus, wo er wenig später starb.

dpa

Quelle: Merkur.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Außen grün, innen hohl: Polizisten als Schnittlauch bezeichnet 
Außen grün, innen hohl: Polizisten als Schnittlauch bezeichnet 
Zug-Kollision nahe Augsburg Hauptbahnhof: Strecke wieder frei
Zug-Kollision nahe Augsburg Hauptbahnhof: Strecke wieder frei
Polizei hebt große Cannabis-Aufzuchtanlage aus 
Polizei hebt große Cannabis-Aufzuchtanlage aus 
Haftbefehl, Drogen, kein Führerschein: diese Verkehrskontrolle hat sich gelohnt
Haftbefehl, Drogen, kein Führerschein: diese Verkehrskontrolle hat sich gelohnt

Kommentare