Zwei Menschen verletzt

150.000 Euro Schaden bei Brand in landwirtschaftlichem Gebäude

Kemnath -  Großeinsatz in der Oberpfalz: Am Freitag brannte ein landwirtschaftliches Gebäude bei Kemnath. Zwei Menschen sind verletzt worden.

Schaden von rund 150.000 Euro ist am Freitag bei einem Brand in einem landwirtschaftlichen Gebäude in der Oberpfalz entstanden. Nach Angaben der Polizei war das Feuer am Mittag in Kemnath (Landkreis Tirschenreuth) ausgebrochen und hatte das Gebäude, in dem auch eine Hackschnitzelheizung untergebracht war, komplett zerstört. Zwei Menschen erlitten laut Polizei leichte Rauchgasvergiftungen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant:

Meistgelesen

Mann (57) stürzt beim Bergsteigen in den Tod - sein Sohn ging nur wenige Meter hinter ihm
Mann (57) stürzt beim Bergsteigen in den Tod - sein Sohn ging nur wenige Meter hinter ihm
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei hat Verdacht - und untersucht mehrere Jagdgewehre
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei hat Verdacht - und untersucht mehrere Jagdgewehre
Während Einsatzkräfte gegen Waldbrand am Schwarzenberg kämpfen: Österreicher zünden Lagerfeuer an
Während Einsatzkräfte gegen Waldbrand am Schwarzenberg kämpfen: Österreicher zünden Lagerfeuer an
Schulkind (7) ertrinkt im Freibad - Geschwister müssen alles mit ansehen
Schulkind (7) ertrinkt im Freibad - Geschwister müssen alles mit ansehen

Kommentare